Bericht Oktoberfest Pfullendorf 2019

Hallo Fans der Benistobler „Blasmusik mit Herz“, hallo Freunde der Böhmisch-Mährischen Blasmusik.

Endlich hab ich einige Bilder und Videos zur Hand um meinen Bericht zu garnieren. Es war für uns das große Ereignis und ein Super-Abschluß des musikalischen Jahres 2019. Wir waren gefordert das Zelt  vor und während des Fassanstiches auf Touren zu bringen. Erfreulicherweise füllte es sich relativ schnell. Wir begannen kurz nach 18.00 Uhr, musizierten bis 20.45 Uhr , spielten das Zelt sozusagen voll und übergaben es an die nachfolgende Partyband „Hautnah“in bester Stimmung.

Es ist uns wohl sehr gut gelungen, wie uns der Veranstalter , die Stadtmusik Pfullendorf mit lobenden Worten und großer Zufriedenheit bestätigte.

Die Bilder , ein Sammelsurium von Aufnahmen, zeigen das Oktoberfest in der Vorbereitung, während des Auftrittes und in einer kleinen Nachbetrachtung bei der wohlverdienten Speisung der Akteure!! Ich stell sie unsortiert in meinen Blog.

Die Videos, lediglich mit Handy gefilmt und akustisch ohne Nachbearbeitung aufgenommen, sind unseres Erachtens gut und können sich hören und sehen lassen, oder nicht? Die Videos werde ich bei Facebook reinmachen, da mein Blog keine Videodateien unterstützt.

Für uns Benistobler gibt es in 2019 noch lediglich einige kleinere(private) Jobs zu spielen und zu erledigen, die uns auch freuen , über die wir aber nicht berichten können.

Ansonsten hat für uns die Proberei für die neue Saison 2020 bereits begonnen, schließlich haben wir bereits Zusagen für einige Feste an denen wir gefragt sind und weitere Termine in Aussicht.

Wir werden rechtzeitig unsere Terminlisten veröffentlichen.

Wir freuen uns auf alle Besucher und Freunde unserer Musik,

winni von den Benistoblern „Blasmusik mit Herz“

Bericht Oktoberfest Pfullendorf 2019

Pfullendorf…Ausverkauft!!!!

Hallo Fans,

wie ich von den Pfullendorfern höre, ist das Oktoberfest ausverkauft, kein Platz frei auch keine Abendkasse.

Karten womöglich nur noch über den „Schwatzmarkt“, wenn einer verhindert ist oder so ähnlich… Evtl. auf die homepage der Stadtmusik gehen.

Wir freuen uns auf das Superfest… sind auch aufgeregt und werden alles rein schmeißen was wir können und haben.

Bis dann, nach dem Fest gibt es ein paar Eindrücke,

winni von den Benistoblern

Pfullendorf…Ausverkauft!!!!

Nach dem Fescht ist vor dem Fescht

Das Oktoberfest der Stadtmusik Pfullendorf wirft seine Schatten voraus und wir sind dabei.

Am 12. Oktober gehts wieder rund und wir dürfen helfen das Fass anzustechen.

Um 18.00 Uhr gehts los.

Das Zelt im Seepark ist so gut wie ausverkauft. Karten gibt es nur noch wenige im Vorverkauf… also hurtig wer da hin will, wenns überhaupt noch geht.

Ein tolles Event, wir freuen uns darauf und werden wie in Denkingen die Stimmung von der ersten Minute mit anheizen.

Das Plakat macht einen Vorgeschmack.

Macht es guet, Euer winni von den Benistoblern

IMG-20190630-WA0000

Nach dem Fescht ist vor dem Fescht

Schääh war`s….Ein tolles Fest

Das Oktoberfest am Samstag in Denkingen war ein grandioser Erfolg. Entschuldigung für diese Superlative. Die Veranstalter waren sehr zufrieden mit dem gesamten Verlauf und sparten nicht mit ihrem Lob für unseren Auftritt. Ergebnis: Wir wurden bereits für 2020 verpflichtet.

Musikalisch war es eine große Herausforderung  über 4 Stunden auf gleichem Niveau zu spielen. Unsere Musik, die Auswahl der einzelnen Stücke kam bestens an. Selbst unsere gefühlvollen Balladen wie Hey Jude, mit Hot Solistik durch unseren Posaunisten Hugo K. wie auch unsere Hommage an Karel Gott mit „Fang das Licht“ in einem eigenen Solo Arrangement für Sax und Trompete durch Roland H. u. Winni W. wurden mit überwältigendem Applaus belohnt. Zu der Vogelwiese muss ich garnichts sagen, die musste 3x wiederholt werden.

Anbei einige Bilder.

Wir hoffen daß wir den Erfolg in Pfullendorf am 12. Oktober im Seepark wiederholen können, Wir werden jedenfalls unser Bestes geben.

Macht es alle guet..eine schöne Woche

winni von den Benistoblern

 

Schääh war`s….Ein tolles Fest

Voranzeige: Oktoberfest Denkingen

Hallo Miteinander, bitte nicht vergessen.

Am Samstag, den 21. September findet in der Andelsbach-Halle das große Oktoberfest statt.

Ab 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr spielen wir Benistobler “ Blasmusik mit Herz“.

Kein Pamm Pamm, sondern schöne gepflegte Blasmusik, natürlich ist auch Tanzen möglich und erwünscht.

Garantiert gibt es auch guten Schmackofatz und etwas zum Trinken.

Wir freuen uns auf unsere Fans und natürlich auf alle Besucher.

Winni, von den Benistoblern.

Voranzeige: Oktoberfest Denkingen

17. August Domizil Bärengarten,RV

Stamm-Besetzung!!! So sieht`s aus. Das ist also die Original-Besetzung der Benistobler.

Obwohl wir bei verschiedenen Auftritten tolle Musiker als Aushilfen hatten, bei der Gelegenheit noch einmal herzlichen Dank für die teilweise spontane Unterstützung, bin ich stolz so eine hervorragende und einsatzfreudige Stamm-Besetzung  um mich zu haben.

Das Konzert in RV war sehr gut. Der Klang-unplugged sozusagen, also ohne Verkabelung, bestens. Zwischen den Hauswänden( U-Form) war der Klang wie in einem Tonstudio. Jeder Ton, jedes Instrument war deutlich zu hören. Jeder Ton stimmig, auch die Akustik, tadellos. Sry, wenn ich etwas dicker auftrage wie sonst, aber immerhin lob ich ja nicht mich.

Kompliment an meine Musiker, der Applaus und die lieben Worte der Veranstalter waren eine Bestätigung.

Zum Abschluß noch ein Bild,  ein zweites Foto, aufgenommen vom Zeppelin, hat mich gerade erreicht………IMG-20190822-WA0003

IMG-20190821-WA0004

 

macht es guet,

die nächsten Termine, Wittenhofen bei der Liebenau , Frühschoppen am 7. Sept und dann der große Auftritt beim Oktoberfest in der Andelsbachhalle in Denkingen am 21. Sept. von 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr. Wir versprechen Euch einen unterhaltsamen Abend mit Fassanstich, Stimmung und Tanz… wie früher!!!!!!!!!!!!!!!!!

winni und Die Benistobler“Blasmusik mit Herz“

17. August Domizil Bärengarten,RV

Nachtrag: Frühschoppen in Limpach am 4. Aug 2019

Hallo an Alle,

mich haben noch 2 schöne Bilder erreicht, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Sie zeigen wie angenehm und unterhaltsam es im Festzelt war.

Liebe Grüße,

winni von den Benistoblern

Nachtrag: Frühschoppen in Limpach am 4. Aug 2019