„Die Benistobler“ Terminliste Nr.2

Hallo ein weiterer Gruß an alle unsere Freunde der Böhmisch-Mährischen Blasmusik:

Jetzt ist doch kurzfristig noch ein weiterer Termin dazu gekommen, über den ich berichten kann.

Am Vatertag, Donnerstag, 30. Mai 2019, spielen wir ab 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr beim traditionellen Brunnenfest in Salem-Stefansfeld.

Schönes Wetter ist wie immer an diesem Tag gebucht, also auf`s Fahrrad, und ab nach Salem.

Anbei der vollständige Terminplan, Stand 5. April

termine 2019 April 201905042019

Werbeanzeigen
„Die Benistobler“ Terminliste Nr.2

Die Benistobler-Termine 2019

Für alle Fans und Besucher!!! Anbei die erste Übersicht der Termine 2019. Weitere Anfragen sind in der Pipeline und werden bald bekannt gegeben

Wir freuen uns jedenfalls auf die neue Saison und werden Euch wieder mit schönen böhmischen und mährischen Melodien verwöhnen.

Dazu gibt es noch einige Überraschungen.

Bis dann…Auf ein Neues.

winni und Die Benistobler  „Blasmusik mit Herz“

termine 2019 März 201901042019.jpg

 

 

 

Die Benistobler-Termine 2019

Autorenlesung

Nachdem aus verschiedenen Gründen, wie Krankheit und Terminüberschneidungen eine Lesung meines 3. Buches letztes Jahr in Frickingen ausfallen musste, hole ich es dieses Jahr gerne  nach.

Termin: Donnerstag, 21. März 2019, 19.00 Uhr, Konferenz Raum der Halle in Frickingen.

Die Lesung wird mit einer DIA-Show angereichert. Gezeigt werden Original-Bilder aus dem Buch.

Der Eintritt ist frei!

Dazu ein Auszug aus dem Veranstaltungs-Katalog der Gemeinde Frickingen.

Ich hoffe es nehmen sehr viele an dieser biografischen Zeitreise teil.

 

 

Ich freue mich auf sie.

Liebe Grüße,

Winfried Weigelt

Autorenlesung

Weihnachtsgrüße

An alle meine Freunde und an meine Bekannten, die meinem Blog folgen, sende ich auf diesem Weg einen lieben Weihnachtsgruß.

Ich wünsche Euch allen ruhige und besinnliche Festtage und für das neue Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg  in allen Lebenslagen.

Doch einen Wunsch hab ich selbst…….

Ich wünsche mir in diesem Jahr  mal Weihnacht, wie sie früher war.                                  

Kein hetzen zur Bescherung hin, kein schenken ohne Herz und Sinn.                                    

Ich wünsche mir eine Stille Nacht, frostklirrend und mit weißer Pracht.                           

Ich wünsche mir ein kleines Stück von warmer Menschlichkeit zurück.                               

Ich wünsche mir in diesem Jahr mal Weihnacht`wie als Kind sie war.                                  

Es war einmal, so lang ist`s her, da war so wenig so viel mehr.

 

winni und seine Benistobler „Blasmusik mit Herz“

 

Weihnachtsgrüße

Es ist vollbracht…….

Am 22. Oktober gab es beim Kirbefest in Großschönach auch für uns Benistobler den Saisonausklang. Es gibt zwar noch weitere 2 Auftritte im Dezember, allerdings „Geschlossene Gesellschaften“, über die wir  nicht berichten werden.

Aber das „Kirbefescht“ mit Saumagenessen war auch für uns ein voller Erfolg. Ausgerichtet wurde das bereits „traditionelle“ Fest vom Musikverein Großschönach, der einigen Benistoblern bestens bekannt ist, da sie dort bereits gespielt u.o. nur kurz ausgeholfen haben.

Es war wirklich sehr schön. Auch die Nachfeier innerhalb den Benistoblern war nicht zuverachten, fiel doch die Anspannung nach  drei aufeinander folgenden Konzerten( Mittwoch, Samstag, Montag) von vielen Schultern, aus der Lunge und von den Lippen.

Einige von uns befinden sich allerdings in ihren Musikvereinen bereits in der Vorbereitung zu den Weihnachtskonzerten.

Nach dem Abschluß ist vor dem Saisonbeginn. Auch wir Benistobler machen mit der Probenarbeit weiter und beginnen bereits mit den Vorbereitungen für die Saison 2019.

Macht es alle guet bis demnächst.. Winni von den Benistoblern

Es ist vollbracht…….

Blasmusik Spektakel „erfolgreich“

Eine wiederum gut gefüllte  Graf Burchard Halle und eine Super-Stimmung waren die Kennzeichen für einen gelungenen Volksmusik-Abend.

Die Südkurier-Heimatzeitung brachte gestern einen treffenden Bericht (untenstehend), zu dem eigentlich nichts hinzuzufügen ist.

Einige kurze Video-Sequenzen über diesen Auftritt, aufgenommen durch eine Zuhörerin mit dem Handy,  gibt es noch bei Facebook .

Erfreulich viele Fans der Benistobler konnten wir begrüßen, das war wirklich toll.

Schöne Grüße, winni von den Benistoblernspektakel 2018sk24102018

Blasmusik Spektakel „erfolgreich“

Mit den Senioren auf dem Bodensee

Die Gemeinde Salem hatte sich einen wunderschönen Tag für den Ausflug mit ihren Senioren ausgedacht. Knapp 300 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde haben daran teilgenommen und wir durften als Bordkapelle dabei sein.

Rund 4 Stunden Blasmusik d.h. auch Konzentration, nicht nur einfach spielen, waren durchaus nicht „ohne“ aber es war auch für uns ein sehr schöner Tag, wie man aus den Fotos entnehmen kann. Auch für uns gab es eine Zeit zum Genießen.

Speziell die Zeit als die Senioren auf Landausflug in Rorschach waren, konnten wir uns etwas auf dem Sonnendeck lang machen.

Viel Spass mit den Bildern,

Liebe Grüße von winni und den Benistoblern

Mit den Senioren auf dem Bodensee