1. Probe nach Corona Lockdown März 2020

Unter Beachtung aller Vorschriften wie Anstand und Abstand fand unsere 1. Probe seit März 2020 statt.

Am Mittwoch den 8. Juli war es soweit. Wir fuhren  einzeln in das Deggenhausertal. Genauer gesagt nach Höge. Ganz oben wo sich nicht mal Fuchs und Hase Gute Nacht sagen hatte unser Flügelhornist 2 große Wiesen gemäht. Auf einer davon haben wir unsere Autos mit Abstand geparkt. Auf der anderen Wiese hatte Sigmund bereits Stühle verteilt, natürlich auch mit anständigem Abstand. Ohne großes Larifari ging es los. Natürlich musste es die Fuchsgraben Polka sein. Wie gesagt… Fuchs und Hase………

Unglaublich aber wahr, es klang so gut wie immer. Als ob wir keine Zwangspause zu bewältigen hatten. Hugo unser Baritonist brachte es auf den Punkt: „Spielbereit, wenn uns morgen einer fragt ob wir nicht einen Frühschoppen spielen möchten, könnten wir sofort loslegen“ Ja, es war richtig gut, nach so langer Zeit wieder zu musizieren und ein wenig miteinander zu quatschen.

Wenn uns einer besuchen will(und uns findet) am 22. Juli proben wir wieder in Höge.

Liebe Grüße von winni und den Benistoblern.

 

 

 

 

 

 

1. Probe nach Corona Lockdown März 2020

Absage Corona bedingt: Oktoberfest der Stadtmusik Pfullendorf am 10. Oktober

Leider,leider fällt bedingt durch die blöde-scheiss Corona(so die Bezeichnung eines 6jährigen Mädchens für die Pandemie) nun auch das Oktoberfest in Pfullendorf aus…und wir Benistobler hatten uns so darauf gefreut. Es is wie es ist. Wir hoffen nun auf 2021. Das Leben muss sich doch wieder normalisieren und da gehört doch die Musik dazu.

Aber, am Mittwoch den 8. Juli halten wir eine erste Probe(seit März war ja Stillstand), ab.

Unter Einhaltung aller Vorschriften und Maßnahmen werden wir am Waldrand ganz oben im Deggenhausertal auf einer großen Wiese unsere Instrumente auspacken und schöne böhmisch-mährische Melodien erklingen lassen, die, da bin ich mir sicher, bis in das Tal hinunter  zu hören sein werden.

Bleibt gesund.

Liebe Grüße von den Benistoblern „Blasmusik mit Herz“

Absage Corona bedingt: Oktoberfest der Stadtmusik Pfullendorf am 10. Oktober

Benistobler im Corona “ Würgegriff“

Hallo ihr Lieben,

leider sind wir ja immer noch in der Zwangspause. Da wir ja alle Optimisten sind–schliesslich haben wir ja auch die“ Optimisten“-Polka im Repertoire- bereiten wir uns langsam auf die Zeit nach Corona vor.

Mehrfach wurde mir bestätigt dass meine Musiker so langsam zu Probe-Weltmeistern werden. Manche spielen die Notenmappe von A bis Z bereits schon zum 3x durch. Nicht daß sie es nötig hätten, nein , um ganz einfach den Ansatz nicht zu verlieren.

Selbst ich versuche als Dirigent in Form zu bleiben und mache mit Polka und Walzer aus dem Internet meine Leibesübungen.

Ich sag Euch was, ich vermisse meine Musiker und meine Kapelle, ich vermisse unsere Konzerte und ich vermisse Euch-unser Publikum.

Ich hoffe ich sehe euch bald wieder auf einem unserer Konzerte.

Liebe Grüße von winni, in der Hoffnung dass nicht alle Konzerte im Sommer/Herbst abgesagt werden.IMG-20190822-WA0003

Benistobler im Corona “ Würgegriff“

Corona hat auch uns im Griff

Liebe Freunde,

es ist wie es ist.

Durch das Coronavirus fallen unsere Proben  aus heutiger Sicht bis 19. April aus. Das Gebäude in Urnau, in dem wir unsere Proben abhalten, wurde von der Gemeinde gesperrt.

Unser erstes Konzert, terminiert auf den 26. April in Stockach wurde ebenfalls vom Veranstalter abgesagt.

Wichtig ist jetzt für uns alle einen kühlen Kopf zu behalten und gesund zu bleiben.

Das wünscht Euch von Herzen,

winni von den Benistoblern

Corona hat auch uns im Griff

Terminplan Benistobler Stand 1/2020

Ein Hallo an Alle die unsere Auftritte besuchen(oder besuchen wollen) einen ersten Terminplan für die neue Saison 2020. Bei einigen Konzerten steht der Termin noch nicht fest, andere Anfragen sind noch nicht entschieden.

Da ich aber immer wieder nach Terminen gefragt werde, gebe ich gerne diesen Zwischenstand und hoffe dass wir uns mal sehen.

Liebe Grüße von

winni und den Benistoblern „Blasmusik mit Herz“

Terminplan Jan.202029012020

Terminplan Benistobler Stand 1/2020

Stimmung im Hinterland vom Bodensee

Auch bei uns kann man ein schönes „Abend-Rot“ erleben. Faszinierend was sich so alles am Himmel abspielt.

Liebe Grüsse,

winni

P.S. Witzig, aber ich suche noch eine Polka mit dem Titel wo das Wort Abendrot vorkommt und die so gut klingt,  wie das tatsächliche Abendrot vom 5. Januar 2020 auf mich wirkte.

Ach ja, kennt ihr die beiden hohen Gipfel? Der eine ist  2501,9 m ü. M !!!! und ich habe ihn öfters im Blick.

Beste Grüsse

winni von den Benistoblern

P1030535

Stimmung im Hinterland vom Bodensee

Hallo Ihr Lieben,

herzliche Neujahrgrüße an Alle die meinen Blog verfolgen, ab und zu bei Facebook rein schauen und unsere Musik mögen.

Bleibt gesund und „gfräs“, das ist das wichtigste.

Was du dir wünschst, ich weiß es nicht
Doch möge es geschehen
Was du befürchtest, möge es
An dir vorübergehen
Es soll dir in dem Jahr, das kommt
Recht vieles gut gelingen
Auch überraschen soll es dich
Mit angenehmen Dingen.

z.B. mit Schmackofatz nach der Probe, hihihi

Liebe Grüße, winni und die Benistobler (Blasmusik mit Herz und Lust)

Hallo Ihr Lieben,

Es weihnachtet sehr….

Liebe Freunde, liebe Fans, liebe Bekannte,

nach einigen Wochen relativer Ruhe möchte ich mich gerne nun vor den Festtagen noch einmal bei Euch melden.

Für die Benistobler geht ein sehr gutes, ereignisreiches Jahr dem Ende entgegen. Wir haben fleissig musiziert, viel Freude gehabt aber wie man uns öfters bescheinigt hat, auch viel Freude mit unserer Musik verbreitet. Da freuen wir uns drüber. Bei unseren Fans bedanken wir uns für ihre Treue, Dankeschön.

Wie sagt man so schön.. nach der Saison ist vor der Saison. So sind wir auch bereits fleissig dabei, auch für 2020 wieder ein tolles, aber auch anspruchvolles Programm vorzubereiten.

Schliesslich haben wir unseren Terminkalender schon ziemlich gefüllt und wir wollen dran bleiben und für einige Überraschungen sorgen.

Aus heutiger Sicht beginnt unsere musikalische Reise am 26. April in Stockach und endet am 10. Oktober im Seepark in Pfullendorf.

Ein Höhepunkt ist  unsere Konzertreise am 5 u. 6. September 2020 nach Serfaus-Fiss in Tirol.

Am 6. September spielen wir in der Bergstation der Schönjochbahn auf 2436 meter Höhe ein Frühschoppenkonzert im Panorama Restaurant BergDiamant. Wer es nicht kennt, im internet ist es zu finden. Ein grandioser Platz, eine grandiose Bergsicht. Unglaublich schön, eine beliebte Touristen Attraktion.

Natürlich werden wir auch im kommenden Jahr rechtzeitig auf die Auftritte hinweisen und im Nachgang darüber berichten.

Eine besinnliche Weihnacht,

ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes,

ein wenig Glaube an das Morgen

und Hoffnung für die Zukunft

wünschen wir von ganzem Herzen.

Eure/Ihre Benistobler „Blasmusik mit Herz“

winni

…dazu zwei lustige Fotis von Irgendwo

 

 

Es weihnachtet sehr….

Bericht Oktoberfest Pfullendorf 2019

Hallo Fans der Benistobler „Blasmusik mit Herz“, hallo Freunde der Böhmisch-Mährischen Blasmusik.

Endlich hab ich einige Bilder und Videos zur Hand um meinen Bericht zu garnieren. Es war für uns das große Ereignis und ein Super-Abschluß des musikalischen Jahres 2019. Wir waren gefordert das Zelt  vor und während des Fassanstiches auf Touren zu bringen. Erfreulicherweise füllte es sich relativ schnell. Wir begannen kurz nach 18.00 Uhr, musizierten bis 20.45 Uhr , spielten das Zelt sozusagen voll und übergaben es an die nachfolgende Partyband „Hautnah“in bester Stimmung.

Es ist uns wohl sehr gut gelungen, wie uns der Veranstalter , die Stadtmusik Pfullendorf mit lobenden Worten und großer Zufriedenheit bestätigte.

Die Bilder , ein Sammelsurium von Aufnahmen, zeigen das Oktoberfest in der Vorbereitung, während des Auftrittes und in einer kleinen Nachbetrachtung bei der wohlverdienten Speisung der Akteure!! Ich stell sie unsortiert in meinen Blog.

Die Videos, lediglich mit Handy gefilmt und akustisch ohne Nachbearbeitung aufgenommen, sind unseres Erachtens gut und können sich hören und sehen lassen, oder nicht? Die Videos werde ich bei Facebook reinmachen, da mein Blog keine Videodateien unterstützt.

Für uns Benistobler gibt es in 2019 noch lediglich einige kleinere(private) Jobs zu spielen und zu erledigen, die uns auch freuen , über die wir aber nicht berichten können.

Ansonsten hat für uns die Proberei für die neue Saison 2020 bereits begonnen, schließlich haben wir bereits Zusagen für einige Feste an denen wir gefragt sind und weitere Termine in Aussicht.

Wir werden rechtzeitig unsere Terminlisten veröffentlichen.

Wir freuen uns auf alle Besucher und Freunde unserer Musik,

winni von den Benistoblern „Blasmusik mit Herz“

Bericht Oktoberfest Pfullendorf 2019

Pfullendorf…Ausverkauft!!!!

Hallo Fans,

wie ich von den Pfullendorfern höre, ist das Oktoberfest ausverkauft, kein Platz frei auch keine Abendkasse.

Karten womöglich nur noch über den „Schwatzmarkt“, wenn einer verhindert ist oder so ähnlich… Evtl. auf die homepage der Stadtmusik gehen.

Wir freuen uns auf das Superfest… sind auch aufgeregt und werden alles rein schmeißen was wir können und haben.

Bis dann, nach dem Fest gibt es ein paar Eindrücke,

winni von den Benistoblern

Pfullendorf…Ausverkauft!!!!